Datensicherung auf Siineos-Ebene

Viewed 74

Frage eines Kunden: Wie kann ich alle Einstellungen und/oder den Speicherinhalt auf Siineos-Ebene komfortabel sichern?

1 Answers

Das ist derzeit leider noch nicht komfortabel möglich, soll aber in SIINEOS 3 kommen. Aktuell bleibt nur der Umweg, über die Konsole/SSH den kompletten Inhalt des Verzeichnisses /storage zu sichern und wiederherzustellen:

  • Login als hubadmin über SSH/PuTTY
  • root-Rechte erlangen via su und Passwort hubadmin
  • Dateien sichern via tar czfv /tmp/storage.tar.gz /storage
  • Datei /tmp/storage.tar.gz per WinSCP/SCP vom Gerät runterladen

Auf dem Zielgerät umgekehrt verfahren, d.h. die Datei storage.tar.gz nach /tmp übertragen und entpacken via cd /storage && rm -rf * && tar xzfv /tmp/storage.tar.gz. Anschließend das Gerät neustarten.

Mit diesen Befehlen werden alle Dateien inkl. Docker-Images etc. übertragen. Sollen Docker-Daten nicht übertragen werden, statt des Verzeichnisses /storage im Verzeichnis /storage/incore arbeiten.